Kategorie: Kindergesundheit

Home » Blog » Kindergesundheit

Der Nabel der Welt? – ein paar Themen rund um den Babynabel

Endlich halten Sie Ihr Neugeborenes in den Armen – ein einmaliger Augenblick! Doch gerade für frischgebackene Eltern stellen sich ganz schnell ganz viele Fragen – vor allem kreisen die Gedanken um das Wohlergehen und die Gesundheit des kleinen Wesens. Wie merkt man, ob alles in Ordnung ist? Wann muss man tätig werden oder gar zum Arzt? Heute haben wir ein paar Themen rund um die „Schnittstelle“ zur Mama –…

weiterlesen

Schadstoffbelastung und Feinstaub – Wie schädlich ist das Einatmen von Abgasen?

Dass Feinstaub und Co der Lunge nicht zuträglich sind, ist keine Neuigkeit. Als werdende Mama überlegen Sie möglicherweise – insbesondere, wenn Sie in einer Großstadt leben, oder in einem Ballungsraum – ob die verschmutzte Stadtluft auch negative Folgen für Ihr Baby haben könnte. Schadstoffbelastung und ihre Folgen für das Ungeborene Obwohl das Ungeborene im Mutterleib noch nicht über die Lunge atmet, kann eine Dauerexposition der Mutter mit Abgasen dazu…

weiterlesen

Ihr Kind lernt Laufen – Es kommt Bewegung ins Spiel!

Ihr Kind hat das Robben, Krabbeln und Hochziehen schon gemeistert und steht langsam einigermaßen stabil auf den eigenen kleinen Füssen? Dann kommt auch für Sie Bewegung ins Spiel! Wahrscheinlich bewegt Sie aber erstmal die Frage, wie Sie Ihr Kind beim Laufen lernen am besten unterstützen können. Hier haben wir einige Tipps für Sie! Wie kann ich mein Kind beim Laufen lernen unterstützen? Beim Stehen und den ersten Gehversuchen unterstützen…

weiterlesen

Entwicklung des Kindes: Krabbeln und Stehen

Ihr Kleines kann schon selbständig sitzen? Dann warten Sie wahrscheinlich gespannt auf die ersten Fortbewegungsversuche. Auch hier beobachten die Eltern ganz genau Ihre Babys, denn neben der Frage nach der altersgerechten Entwicklung wird damit allmählich das Thema Kindersicherheit wichtig. Doch zunächst wollen wir uns der ersten Fragestellung widmen und haben daher einige Infos zu den Entwicklungsschritten Krabbeln und Stehen für Sie zusammengestellt. Ab wann wird mein Baby beginnen zu…

weiterlesen

Durchfall beim Neugeborenen – das sollten Sie wissen!

Wirklicher Durchfall ist vor allem bei gestillten Säuglingen schwer zu erkennen, da der normale Stuhl ohnehin eher weich und meist dünnflüssig ist. Ein Anzeichen dafür, dass Ihr Baby Durchfall hat, ist, dass pro Tag mehr als 5-mal dünnflüssiger Stuhl abgeht. Zudem kann der Stuhl übelriechend, wässriger als sonst und eventuell auch schleimig sein. Oftmals treten vor einer Durchfallerkrankung andere Symptome wie Fieber, Bauchschmerzen oder Erbrechen auf. Wodurch wird Durchfall…

weiterlesen

Entwickelt sich mein Baby richtig? – Die Fontanelle

Als Fontanelle werden die weichen Stellen an der Schädeldecke bezeichnet. Dabei handelt es sich um Öffnungen zwischen den Schädelplatten, welche noch nicht zusammengewachsen sind und sich dadurch unter der Geburt noch verschieben können, um den Durchtritt durchs Becken zu erleichtern. Deswegen haben einige Kinder nach der Geburt einen leicht deformierten Kopf, was sich aber kurze Zeit später wieder zurückbildet. Fontanelle – wie viele gibt es und welche Rolle erfüllen…

weiterlesen

Grippe – Gefahr für Mutter und Baby

Die kalten Wintermonate sind da und schon beginnt wieder die Erkältungszeit. Aber auch die herannahende saisonale Grippe (Influenza) sorgt jetzt zunehmend für Unwohlsein und volle Wartezimmer. Gerade für Schwangere und ihre Ungeborenen kann diese, oftmals unterschätzte, Viruserkrankung schwerwiegende Folgen haben. Der Grund dafür ist, dass der mütterliche Organismus und damit besonders das Immunsystem runterreguliert sind und damit für Infektionen anfälliger werden. Bedingt dadurch sind in diesen Fällen die Krankheitsverläufe…

weiterlesen

Safety First – Wunschkaiserschnitt als Allheilmittel?

Aus Angst vor den Schmerzen bevorzugen immer mehr Frauen einen Wunschkaiserschnitt, anstatt ihr Kind auf natürlichem Weg zur Welt zu bringen. Nicht selten ist es jedoch so, dass die Frauenärzte und Geburtshelfer diesem Wunsch zustimmen, ohne gründlich über die möglichen Risiken aufzuklären. Denn bei diesem Thema liegt die Angst auf beiden Seiten, sowohl bei der werdenden Mutter, als auch beim Arzt. Wunschkaiserschnitt – nicht immer die einfachste Lösung Das…

weiterlesen

Ernährung und Gewichtszunahme in der Schwangerschaft – was tun bei Bulimie?

Ausgewogene und nährstoffoptimierte Ernährung ist während der Schwangerschaft von großer Bedeutung – schließlich wird da gerade ein neuer Mensch von Grund auf aufgebaut. Nicht wenigen Frauen fällt es jedoch schwer, das neue Körpergefühl und -bild zu akzeptieren: Sie haben ein Problem damit, dass sich ihr Körper verändert und möchten am liebsten gar nicht zunehmen. Doch während der Schwangerschaft ist Gewichtszunahme nicht nur normal, sondern sehr wichtig! Wenn die Gewichtszunahme…

weiterlesen