Tag: Alkohol

Home » Blog » Alkohol
Unwetter über Feld

Gewalt in der Schwangerschaft: Schlagen ist nicht normal

Die Schwangerschaft ist für eine Partnerschaft eine besondere Zeit, ganz besonders beim ersten Kind. Es bedeutet, dass aus dem Paar Eltern werden. Dass sie sich für eine ganze Zeitlang nicht mehr aufeinander beziehen, sich gegenseitig in den Mittelpunkt der Beziehung stellen werden, sondern dass sie sich zusammen auf das Baby einstellen, der letzte Schritt zum Erwachsensein. Aber diese Umbrüche können auch Verlust bedeuten, Verlust an Selbständigkeit, an Freizeit, an…

weiterlesen

Alkohol in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eine turbulente Zeit für jede Frau. Die Vorfreude auf das Kind ist groß, die neun Monate Wartezeit jedoch mit vielen Fragen und Unsicherheit verbunden. Was darf ich als Schwangere Frau und worauf sollte ich besser verzichten? Ist es wirklich so gefährlich für meinen Sprössling, wenn ich ab und zu mal ein Gläschen Sekt trinke? Machen wir es kurz: Während der Schwangerschaft solltest du gänzlich auf Alkohol

weiterlesen

Das Gläschen Sekt und die Milchproduktion

Sei es auf einer Feier oder beim romantischen Dinner mit Ihrem Partner. Der Konsum von alkoholischen Getränken ist fest in unserer Gesellschaft verankert und auch Sie als Schwangere haben vielleicht schon manches Mal darüber nachgedacht. Dabei ist es  wichtig zu verstehen, dass Sie vom ersten Tag Ihrer Schwangerschaft bis zum letzten Tag des Stillens eine ganz besondere Beziehung zu Ihrem Baby haben. Während der Schwangerschaft gelangt Alkohol über die…

weiterlesen

Salbeitee und Schwangerschaft

Nach Auskunft des Fachbereichs Embryonaltoxikologie des Berliner Betriebes für Zentrale Gesundheitliche können schwangere Frauen Salbeitee auch während der Schwangerschaft trinken, wenn Sie es in Maßen tun, also etwa 1-2 Tassen am Tag. Diese Empfehlung gilt für längere Zeiträume. Generell hilft es bei Halsschmerzen auch schon, mit Salbeitee zu gurgeln. Sie können auch durchaus Salbeibonbons lutschen, aber auch das in Maßen. Beim Kauf der Kräuter sollten Sie eine hochwertige Qualität…

weiterlesen

Schwangerschaft und Alkohol

Der Alkoholkonsum der Mutter vor der Geburt gilt als häufigste Ursache für eine verzögerte geistige Entwicklung und körperliche Fehlentwicklung bei Kindern. Denn der Alkohol, den die werdende Mutter trinkt, gelangt direkt über den Mutterkuchen in den Blutkreislauf des Kindes. Dort hemmt Alkohol das Zellwachstum des Embryos und schädigt die Entwicklung von Organen, Nervensystem und Gehirn. Herz, Nieren oder Geschlechtsorgane können Missbildungen aufweisen. Welche Organe des Embryos geschädigt werden, hängt…

weiterlesen