Tag: echte grippe in der schwangerschaft

Home » Blog » echte grippe in der schwangerschaft
Schwangere, die gegen Influenza geimpft wird

Wann wenn nicht jetzt – Grippe-Impfung für jede Schwangere

Die Impfung gegen die „echte“ Grippe, auch Influenza genannt, ist für Schwangere so wesentlich, dass die Kosten dafür von allen Krankenkassen übernommen werden. Aber fangen wir zunächst – mal wieder – mit Corona an. Covid-19 ist in der Schwangerschaft nicht so ungefährlich wie alle es am Anfang dachten. Es gibt Fehlgeburten, Frühgeburten, sehr schwere Verläufe der Mütter, so dass die Kinder viel zu früh per Kaiserschnitt geholt werden müssen,…

weiterlesen

Grippeimpfung – besonders wichtig für Schwangere und Ungeborene

Der Jahreswechsel steht kurz bevor und damit beginnt die Hochsaison für die echte Grippe (Influenza). Besonders in den ersten Monaten des neuen Jahres, Januar und Februar, ist die Wahrscheinlichkeit sich anzustecken nochmals drastisch erhöht. Die sich daraus ergebenden gesundheitlichen Folgen für Schwangere und Mütter mit ihren Neugeborenen können fatal sein. Das ist damit zu erklären, dass der Organismus der werdenden Mutter und das Immunsystem runterreguliert sind und damit anfälliger…

weiterlesen