FAQ

Home » FAQs

Sodbrennen

Sodbrennen ist eine der häufigsten Begleiterscheinungen in der Schwangerschaft. 75 Prozent der werdenden Mütter quälen sich gegen Ende der Schwangerschaft mit dem unangenehmen Brennen in der Speiseröhre. Auslöser für Schwangerschafts-Sodbrennen ist vor allem der zunehmende Druck auf den Magen, der durch die wachsende Gebärmutter ausgelöst wird, dies in Kombination mit einer veränderten Hormonsituation, die den Schließmuskel zwischen Speiseröhre und Magen schwächt. Dadurch kann saurer Mageninhalt nach oben in die…

weiterlesen

Sojaprodukte in der Schwangerschaft

Es finden sich verschiedene Meinungen zum Verzehr von Sojaprodukten in der Schwangerschaft, wobei es keine abschließend wissenschaftlich gesicherten Untersuchungen für einen negativen Einfluss des Verzehrs auf die Schwangerschaft gibt. Sojaprodukte sind in Verdacht geraten, da ein Tierversuch zeigte, dass bei hohen Dosierungen Fehlbildungen beim männlichen Nachwuchs aufgetreten sind. Tatsächlich führt zu viel Östrogen in der Schwangerschaft zu einem erhöhten Risiko für kindliche Fehlbildungen. Sojaprodukte enthalten sogenannte Phytoöstrogene (pflanzliche Östrogene)….

weiterlesen

Solariumbenutzung

Grundsätzlich ist gegen den Besuch eines Solariums auch während der Schwangerschaft nichts einzuwenden, denn Zusammenhänge zwischen häufigen Solariumsbesuchen mit ultravioletter Strahlung und Schwangerschaftskomplikationen sind nicht gesichert. Durch die hormonellen Veränderungen in der Schwangerschaft kann jedoch die Empfindlichkeit der pigmentbildenden Zellen ansteigen und so vermehrt auf die UV-Bestrahlung reagieren. Leider erfolgt dies nicht gleichmäßig, so dass es zu keiner flächendeckenden Bräune, sondern zu Flecken kommen kann. Für Ihr ungeborenes Kind…

weiterlesen