FAQ

Home » Fehlgeburt

Was sind die Ursachen für Fehlgeburten?

Für eine Fehlgeburt gibt es verschiedene medizinische Gründe: – Fehlbildungen der Fruchtanlage, Eihäute oder des Mutterkuchens, – Störungen der kindlichen Erbanlagen, – Blutgruppenunverträglichkeit, – vorzeitige Öffnung des Muttermundes (Cervixinsuffizienz), – angeborene oder erworbene Anomalien der Uterusform oder der Uteruslage, – jede ernstliche Erkrankung der Mutter (insbesondere Infektionen). Häufig bleibt die Ursache für eine Fehlgeburt unklar. Man nimmt aber in der überwiegenden Anzahl der Fälle eine „Selbsthilfemaßnahme der Natur“ an,…

weiterlesen

Wie hoch ist das Risiko, eine Fehlgeburt zu haben?

Frauen, die in einer früheren Schwangerschaft bereits Probleme hatten, leben natürlich in der großen Angst, es könnte in der aktuellen Schwangerschaft wieder zu Schwierigkeiten kommen. Diese Angst ist zwar verständlich, meist aber übertrieben. Ein optimistischer Blickwinkel unterstützt eine gesunde Reaktion des Körpers. Risiko bei Frauen – mit einem gesunden Kind und bisher keiner Fehlgeburt: 12 Prozent Fehlgeburtsrisiko in der nächsten Schwangerschaft – mit einer Fehlgeburt: 24 Prozent Fehlgeburtsrisiko in…

weiterlesen

Was sind mögliche Anzeichen einer Fehlgeburt?

Folgende Befunde sind ein Alarmzeichen für eine mögliche Fehlgeburt: – leichte bis mäßige, schmerzlose Blutung oder bräunlicher Ausfluss, – evtl. wehenartige Krämpfe, – evtl. Austritt von Fruchtwasser. Behandlung: – strenge Bettruhe, – möglichst keine Medikamente ohne ärztliche Anweisung, – evtl. Wehenhemmung bei drohenden Aborten über der 16. bis 18. Schwangerschaftswoche. Autoren: Dr. Renate Kirschner (Doktor der Erziehungswissenschaften; seit mehr als 25 Jahren in der sozialwissenschaftlichen Forschung und Beratung tätig)…

weiterlesen

Wie häufig kommen Fehlgeburten vor?

Unter dem Begriff der Fehlgeburt (Abort: Abgang) bezeichnet man die totgeborene Leibesfrucht vor Ende der 28. Schwangerschaftswoche. Der Fetus ist weniger als 35 cm groß und wiegt weniger als 1.000 g. Fehlgeburten sind durchaus häufiger, als man zunächst annehmen würde. Bezogen auf diagnostizierte Schwangerschaften, bei denen die Frauen das Kind austragen wollten, beträgt die Fehlgeburtsrate bis zu 20 Prozent. Während der ersten drei Schwangerschaftsmonate (1. Trimenon) ist das Risiko

weiterlesen

Erneute Schwangerschaft nach einer Fehlgeburt?

Viele Frauen, die eine Fehlgeburt hatten, fragen sich, wann die beste Zeit für eine erneute Schwangerschaft ist. Es gibt keine grundlegende Regel, wie lange Frauen nach einer Fehlgeburt warten sollten, wieder schwanger zu werden. Einige Frauen wollen so schnell wie möglich wieder schwanger werden. Andere brauchen zunächst einige Zeit, bevor sie sich für eine erneute Schwangerschaft entscheiden. Grundsätzlich ist eine erneute Schwangerschaft bereits im ersten Zyklus nach einer Fehlgeburt…

weiterlesen