FAQ

Home » Folsäure

Nahrungsergänzungsmittel bereits vor der Schwangerschaft?

Bei der Planung einer Schwangerschaft hat die Einnahme von Folsäure einen sehr hohen Stellenwert. Bei Frauen die bereits vor der Befruchtung ausreichend mit Folsäure versorgt sind sinkt das Fehlbildungsrisiko der Kinder bis zu 70 %. Gerade bei jahrelanger Anwendung der Pille, die die Aufnahme von Folsäure aus der Nahrung hemmt, sollte mit der Planung auch auf eine erhöhte Folsäureversorgung geachtet werden. Um Fehlbildungen vorzubeugen, wird aus diesem Grund schon…

weiterlesen

Warum Folsäure so wichtig ist!

Folsäure zählt zu einem der kritischen Mikronährstoffe, mit denen gerade Schwangere unbedingt ausreichend versorgt sein sollten. Schon zu Beginn der Schwangerschaft steigt der Bedarf an Folsäure auf ca. das Doppelte an. Deshalb gilt es in einer Schwangerschaft besonders auf die Zufuhr dieses Nährstoffes zu achten. Die meisten Schwangeren schaffen es nicht, die empfohlene Tagesmenge an Folsäure (0,6 mg) über die Ernährung aufzunehmen, so dass eine Supplementation durch Vitamin- oder…

weiterlesen