FAQ

Home » Krankheit

Coronavirus in der Schwangerschaft

SARS-CoV-2 ist ein im Jahr 2019 neu entdecktes Coronavirus, das zur Gruppe der Betacoronaviren gehört und die Coronavirus-Erkrankung COVID-19 (Corona Virus Disease) auslöst. Das Virus trat Ende 2019 zuerst in Wuhan (China) auf und verbreitete sich in den Folgewochen rasch im asiatischen Raum und nach dem Jahreswechsel auch außerhalb Asiens. Ausbreitung Das Robert-Koch-Institut stellt aktuelle Informationen zur Ausbreitung bereit. Übertragungswege Das Sars-CoV-2-Virus ist nach den bisherigen Erfahrungen hoch ansteckend…

weiterlesen

Hypertensive Erkrankungen in der Schwangerschaft

Hypertensive Erkrankungen, d.h. Erkrankungen, die mit einem erhöhten Blutdruck assoziiert sind, treten bei ca. einer von 10 Schwangerschaften auf und sind damit nicht selten. Diese umfassen folgende Krankheitsbilder: die vorbestehende chronische Hypertonie die in der Schwangerschaft neu auftretende Hypertonie, die auch Gestationshypertonie genannt wird die Präeklampsie das HELLP-Syndrom und die Eklampsie Vorbestehende chronische Hypertonie Eine Hypertonie liegt vor, wenn dauerhaft oder situationsunabhängig ein systolischer Blutdruck höher als 140 mmHg…

weiterlesen

Multiple Sklerose

Was ist Multiple Sklerose (MS)? Das Zentrale Nervensystem (ZNS) des menschlichen Körpers setzt sich aus Gehirn und Rückenmark zusammen, es kontrolliert das motorische und kognitive Verhalten und leitet alle einwirkenden äußeren und inneren Reize weiter. Erkrankt ein Mensch an MS, so leidet er an einer entzündlichen und degenerativen Erkrankung dieses Nervensystems. Degenerativ bedeutet hier, dass das Immunsystem die nervenisolierende Schicht, welche die einzelnen Nervenphasen einhüllt, durch eine Abwehrreaktion unwiderruflich…

weiterlesen