Schwanger!? Erste Anzeichen…

Home » Schwanger » Schwanger!? Erste Anzeichen…

Schwanger!? Erste Anzeichen…

Kategorien:

Es gibt Schwangerschaftsanzeichen, die oft schon vor dem Ausbleiben der Periode auf eine Schwangerschaft hindeuten:

+ Verändertes Essverhalten – Plötzlich auftretender Heißhunger auf ungewöhnliche Speisenkombinationen -saure Gurke mit Sahne – kann ein Schwangerschaftsanzeichen sein.
+ Übelkeit: Ein Anzeichen für eine Schwangerschaft kann es sein, wenn allein der Gedanke an Essen ein Würgen auslöst aber auch Erbrechen kann für eine Schwangerschaft sprechen.
+ Veränderung der Brust – Viele Frauen bewegt auch das Gefühl geschwollener und spannender Brüste dazu, einen Schwangerschaftstest zu machen. In der Schwangerschaft verändern sich die Brüste durch den Hormonanstieg im Körper auffällig: Sie werden zunehmend empfindlicher gegenüber Berührungen.
+ Eine dunkle Verfärbung der Haut um die Brustwarzen herum.
+ Müdigkeit – Bleierne Müdigkeit und Erschöpfung sind die häufigsten Schwangerschaftsanzeichen. Während der ersten vier Monate ist der Körper schwer damit beschäftigt, das „Versorgungswerk“ für das Neugeborene, die Plazenta, aufzubauen. Diese körperliche Höchstleistung ist enorm anstrengend.
+ Häufiger Toilettengang als Schwangerschaftsanzeichen

In der Früh-Schwangerschaft (ab der 6. Schwangerschaftswoche) bemerken zudem fast alle Schwangeren, dass sie häufiger zur Toilette müssen. Das ist vor allem auf das vermehrt im Körper produzierte Progesteron zurückzuführen, das eine entspannende Wirkung auf die Blasenmuskulatur hat. Die verstärkte Durchblutung regt die Nierentätigkeit an, so dass mehr Urin produziert wird.

Die sichersten Schwangerschaftsanzeichen gehen vom Ungeborenen selbst aus. Dazu gehören die kindlichen Herztöne und die Erhöhung der Körpertemperatur (Basaltemperatur) kurz nach dem Aufwachen. Gewöhnlich liegt sie bei 36 bis 37,5 Grad. Kurz vor dem Eisprung steigt sie um circa 0,5 Grad an. Bei einer Schwangerschaft bleibt die Temperatur auf dem erhöhten Niveau.

Das deutlichste Schwangerschaftanzeichen ist das Ausbleiben der Regel.

Bei manchen Frauen ist es aber auch nur „so ein Gefühl“. Sie ahnen, dass „es“ passiert ist. Spätestens mit einem Schwangerschaftstest haben sie das Ergebnis dann aber schwarz auf weiß.